Termín obdržení zásilky
Česká pošta Středa 19.05
PPL Středa 19.05
Osobní odběr Čtvrtek 20.05
Termíny jsou pouze orientační a mohou se lišit podle zvoleného typu platby. O Průběhu zásilky Vás budeme informovat e-mailem.
Při nákupu většího množství produktů negarantujeme dodání do zobrazeného data

neue heimat. Das Gesicht der Bundesrepublik.

neue heimat. Das Gesicht der Bundesrepublik.
22 %

1566  Kč 2 014 Kč

Odesíláme do 3 až 5 dní

Sleva až 70% u třetiny knih

Die Neue Heimat hat zwischen 1947 und 1985 Hunderttausende von Wohnungen in der Bundesrepublik errichtet und war damit der größte Wohnungsbaukonzern Europas. Nach dem Motto \"Wir machen alles\" baute sie auch Universitäten, Kongresszentren, Großkliniken. Damit prägte der Konzern das Gesicht der Bundesrepublik städtebaulich und architektonisch nachhaltig: er war Ausdruck und Spiegelbild der bundesdeutschen Sozialgeschichte.\nIn der Wiederaufbauzeit nach dem Krieg und im \"goldenen Zeitalter\" zwischen 1957 und 1973 verkörperte der Konzern die Hoffnung auf ein besseres Leben für breite Bevölkerungsschichten - eine Hoffnung, die sich im Wirtschaftswunderland zu realisieren schien ... Die Neue Heimat war Flaggschiff der gewerkschaftlichen Gemeinwirtschaft, die als Alternative zu einer strikt auf Profit bezogenen kapitalistischen Ökonomie gedacht war. Das Konzept war zunächst überzeugend: Man bot sich als Generalunternehmer an, lieferte Komplettangebote und versprach niedrige Preise. So versuchte die Neue Heimat auf ihrem Feld, eine sozialdemokratische Utopie zu verwirklichen - bis dieses Konzept öffentlicher Wohlfahrt in den 1970er Jahren ins Wanken geriet. Das Buch ist die erste umfassende Dokumentation der wichtigsten Projekte der Neuen Heimat in Deutschland und im Ausland. Weitere Themen: Design und Ausstattung der Bauten und das Verhältnis des Konzerns zu den Medien. Unveröffentlichte Fotos und Pläne vermitteln einen in dieser Form bisher nicht möglichen Zugang zu einer der prägendsten Phasen unserer Geschichte.\nMit Beiträgen von Norbert Baues, Robert Galitz, Karl Heinz Hoffmann, Gert Kähler, Peter Kramper, Lars Quadejacob, Dirk Schubert und Ullrich Schwarz.

Autor:
Nakladatel: Dölling & Galitz
ISBN: 9783862181124
Rok vydání: 2019
Jazyk : Němčina
Vazba: pevná
Počet stran: 800
Mohlo by se vám také líbit..