Termín obdržení zásilky
Česká pošta Čtvrtek 13.05
PPL Čtvrtek 13.05
Osobní odběr Pátek 14.05
Termíny jsou pouze orientační a mohou se lišit podle zvoleného typu platby. O Průběhu zásilky Vás budeme informovat e-mailem.
Při nákupu většího množství produktů negarantujeme dodání do zobrazeného data

Eine Analyse des Formats \"Lesen!\" von Elke Heidenreich

Eine Analyse des Formats \"Lesen!\" von Elke Heidenreich
6 %

362  Kč 384 Kč

Odesíláme do 3 až 5 dní

Sleva až 70% u třetiny knih

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1.0, Karl-Franzens-Universität Graz (Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich vorrangig mit der Person Elke Heidenreich und ihrer Literatursendung \"Lesen!\" Ziel ist es, einen weitreichenden Überblick in das Medium Fernsehen und das Medium Internet in Bezug auf Buchvorstellungen zu geben.

\n

Das Internet zählt unumstritten zu den wichtigsten Medien unserer Zeit. Es vernetzt Menschen auf der ganzen Welt, überwindet somit große Entfernungen und schafft eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten der Kommunikation. Es dürfte also nicht weiter überraschen, dass auch Literatursendungen den Weg ins Internet gefunden haben.

\n

Ich konnte mir nicht vorstellen, dass Buchbesprechungen im Internet Erfolge erzielen würden, da sie ja auch im Fernsehen an den Rand gedrängt wurden. Umso erstaunter war ich, als ich hörte, dass Elke Heidenreich ihre Sendung \"Lesen!\" ins Internet verlegte.\nDiese Verwunderung hielt an, als ich mich genauer mit ihrer \"neuen\" Form der Literaturpräsentation beschäftigte und feststellen musste, dass ihr Konzept tatsächlich funktionierte.

Autor:
Nakladatel: GRIN Verlag
ISBN: 9783668191600
Rok vydání: 2016
Jazyk : Němčina
Vazba: brožovaná/paperback
Počet stran: 40
Mohlo by se vám také líbit..