Termín obdržení zásilky
Česká pošta Středa 19.05
PPL Středa 19.05
Osobní odběr Čtvrtek 20.05
Termíny jsou pouze orientační a mohou se lišit podle zvoleného typu platby. O Průběhu zásilky Vás budeme informovat e-mailem.
Při nákupu většího množství produktů negarantujeme dodání do zobrazeného data

Die Entlohnung nach Leistungsgerechtigkeit

Die Entlohnung nach Leistungsgerechtigkeit
9 %

370  Kč 408 Kč

Odesíláme do 3 až 5 dní

Sleva až 70% u třetiny knih

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,4, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der gerechte Lohn wurde lange durch die Tarifparteien festgelegt. Die Ökonomen hingengen weichen der Antwort auf die Frage, \"was eine richtige oder gerechte Verteilungssituation ausmacht, aus. Dies auch, weil die Gerechtigkeit ein exogener Begriff ist, der durch andere Wissenschaften definiert werden muss. Mit der Festlegung der Leistungsgerechtigkeit als Maßstab gibt es zwar einen Gerechtigkeitsbegriff. In den arbeitsteiligen und auf die Erstellung meritorischer Güter ausgerichteten Verwaltungen ist jedoch die Messung der Leistung und damit auch die Bewertung der Leistungsgerechtigkeit schwierig. Selbst wenn dies möglich ist, stellt sich die Frage, ob das Ergebnis mit der Kultur innerhalb von Behörden vereinbar ist. Hier sind insbesondere die verfassungsrechtlich vorgegebenen hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums als juristische Grenze zu beachten.

\n

Daher soll folgend der grundlegende Charakter der Beamtenbesoldung - und ihre aktuelle Leistungsgerechtigkeit - dargestellt werden. Anschließend werden die Möglichkeiten von leistungsbezogenen Besoldungskomponenten dargestellt.

Autor:
Nakladatel: GRIN Verlag
ISBN: 9783656854548
Rok vydání: 2014
Jazyk : Němčina
Vazba: brožovaná/paperback
Počet stran: 28
Mohlo by se vám také líbit..