Termín obdržení zásilky
Česká pošta Středa 19.05
PPL Středa 19.05
Osobní odběr Čtvrtek 20.05
Termíny jsou pouze orientační a mohou se lišit podle zvoleného typu platby. O Průběhu zásilky Vás budeme informovat e-mailem.
Při nákupu většího množství produktů negarantujeme dodání do zobrazeného data

Avantgarde als Bluff. Zur Kritik von H. M. Enzensberger an der Verbündung von Avantgarde und \"Bewusstseinsindustrie\"

Avantgarde als Bluff. Zur Kritik von H. M. Enzensberger an der Verbündung von Avantgarde und \"Bewusstseinsindustrie\"
8 %

186  Kč 204 Kč

Odesíláme do 3 až 5 dní

Sleva až 70% u třetiny knih

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,0, FernUniversität Hagen (Philosophie), Veranstaltung: Kulturphilosophie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit \"Avantgarde als Bluff. Zur Kritik von H. M. Enzensberger an der Verbündung von Avantgarde und \"Bewusstseinsindustrie\" soll die Rolle der Avantgarde im Bezug auf ihre Verbündung mit der \"Bewusstseinsindustrie\" untersuchen. Hierbei soll Enzensbergers Essay \"Die Aporien der Avantgarde\" im Vordergrund der Betrachtung stehen, da dieses die Verbindung der Avantgarde mit der \"Bewusstseinsindustrie\" darlegt. Die \"Bewusstseinsindustrie\" ist eine Metapher Enzensbergers und lässt sich auf Adornos und Horkheimers Begriff der \"Kulturindustrie\" zurückführen. Aus diesem Grunde wird der Begriff der \"Kulturindustrie\" kurz ausgeleuchtet werden, um zu zeigen, inwiefern sich Enzensberger auf Adorno und Horkheimer bezieht. Abschließend soll dargelegt werden, inwiefern Enzensbergers Kritik an der Avantgarde überzeugt.

Autor:
Nakladatel: GRIN Verlag
ISBN: 9783640507016
Rok vydání: 2016
Jazyk : Němčina
Vazba: brožovaná/paperback
Počet stran: 24
Mohlo by se vám také líbit..