Termín obdržení zásilky
Česká pošta Středa 12.05
PPL Středa 12.05
Osobní odběr Čtvrtek 13.05
Termíny jsou pouze orientační a mohou se lišit podle zvoleného typu platby. O Průběhu zásilky Vás budeme informovat e-mailem.
Při nákupu většího množství produktů negarantujeme dodání do zobrazeného data

Immer mehr - immer besser?

Immer mehr - immer besser?
6 %

722  Kč 769 Kč

Odesíláme do 3 až 5 dní

Sleva až 70% u třetiny knih

Doppeluntersuchungen, überflüssige Behandlungen, Fachkräftemangel, vermeidbare Spitalaufenthalte: Über-, Unter- und Fehlversorgung bergen erhebliche gesundheitliche Risiken und tragen zum Kostenwachstum in der Gesundheitsversorgung bei. Gleichzeitig gilt es, den demographischen Wandel, die Zunahme an chronischen Erkrankungen und weitere grosse Herausforderungen zu bewältigen. 28 Expertinnen und Experten aus dem Schweizer Gesundheitswesen schildern in diesem Sammelband ihre Perspektive auf Über-, Unter- und Fehlversorgung und stellen in 20 Beiträgen praxisnahe Lösungsansätze vor. Ein interdisziplinäres Herausgeberteam der Hochschule Luzern ergänzt die Berichte mit zusammenfassenden Überlegungen. Was sind die Ursachen für Über-, Unter- und Fehlversorgung im Schweizer Gesundheitswesen? Wie kann Über-, Unter- und Fehlversorgung vermieden oder reduziert werden? Welche Akteure haben welche Handlungsspielräume? Was können Organisationen oder Einzelpersonen konkret unternehmen, um die Thematik Unter-, Über- und Fehlversorgung anzugehen?

Autor:
Nakladatel: Hogrefe (vorm. Verlag Hans Huber )
ISBN: 9783456858807
Rok vydání: 2018
Jazyk : Němčina
Vazba: brožovaná/paperback
Počet stran: 150
Mohlo by se vám také líbit..